Tischtennis
Boll und Co. starten mit Sieg gegen Kroatien

Die deutschen Tischtennis-Herren haben ihr Auftaktmatch gegen Kroatien souverän mit 3:0 gewonnen. Timo Boll und Christian Süß gewannen ihr Doppel mit 3:1. Den Grundstein legte Timo Bill in einem hart umkämpften Einzelmatch.

Timo Boll und Christian Süß sind mit dem erhofften Sieg in den olympischen Tischtennis-Mannschaftswettbewerb gestartet. Der Europameister besiegte in einer Neuauflage des vergangenen EM-Finals Kroatien mit 3:0. Im zweiten Spiel der Gruppe B setzte sich Singapur gegen Außenseiter Kanada mit dem gleichen Ergebnis durch, Gold-Favorit China schlug in der Gruppe A Griechenland ebenfalls mit 3:0.

Der Weltranglistensechste Boll legte für das Düsseldorfer Trio durch ein hart erkämpftes 3:2 gegen Zoran Primorac den Grundstein für den Sieg, ehe der EM-Dritte Dimitrij Ovtcharov durch ein 3:2 gegen den gebürtigen Chinesen Tan Rui Wu auf 2:0 erhöhte. Zum Abschluss machte das Europameister-Doppel Boll/Christian Süß mit einem 3:1 gegen Tan/Andrej Gacina alles klar.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%