Tischtennis
Europapokalsieg für FC Langweid - Grenzau gegen Charleroi chancenlos

Die Tischtennis-Damen des FC Langweid haben den Europapokal der Landesmeister gewonnen. Bei den Herren musste der TTC Grenzau auch im Rückspiel der Champions League eine Niederlage hinnehmen.

HB BERLIN. Die Spielerinnen vom FC Langweid haben durch ein 3:0 im Final-Rückspiel gegen ASKÖ Linz aus Österreich den Tischtennis-Europapokal der Landesmeister gewonnen. In Langweid brachte Michaela Steff die Gastgeberinnen durch einen 3:1-Sieg gegen Qiangbing Li in Führung, bevor Yun-Lee Schreiner mit dem 3:2-Sieg gegen Lia Liu den Triumph bereits perfekt machte. Das Hinspiel hatte Langweid 3:1 gewonnen. Das bedeutungslose dritte Einzel gewann Csilla Batorfi gegen Iveta Vacenovska.

Erfolgreich waren auch die Frauen von 3B Berlin, die sich im deutschen Finale gegen den TV Busenbach durch ein 3:1 zum zweiten Mal nach 2002 den ETTU-Pokal sichern konnten. Die Zuschauer erlebten nach dem 3:2-Hinspielerfolg der Berlinerinnen noch einmal einen Krimi. Ruta Budiene hatte Berlin durch ein 3:1 gegen Elke Wosik in Führung gebracht, Ying Han für die Gäste durch einen 3:1-Erfolg gegen Ran Li ausgeglichen. Christina Fischer sorgte dann mit dem Fünfsatzerfolg gegen Krisztina Toth für die erneute Führung der Berlinerinnen, bevor Ruta Budiene mit einem glatten Dreisatzsieg gegen Ying Han den Titelgewinn perfekt machte.

Weniger erfolgreich lief es für die deutschen Tischtennis-Männer: Der TTC Grenzau unterlag im Finale der Champions League erwartungsgemäß auch im Rückspiel Titelverteidiger RV Charleroi aus Belgien mit 1:3. Grenzau war vor 800 Zuschauern chancenlos gegen das Top-Team aus Charleroi. Den einzigen Sieg holte Ma Wenge mit 3:1-Sätzen gegen Wladimir Samsonow. Dagegen unterlagen Chen Zhibin gegen Jean-Michel Saive und gegen Samsonow sowie Zoltan Fejer-Konnerth gegen Patrick Chila jeweils glatt in drei Sätzen.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%