TMT-Werte in der Gunst der Anleger
Schnäppchenjäger beflügeln Kurse in Hongkong

Die Börse Hongkong hat am Dienstag fester geschlossen. Händler verwiesen auf Investoren, die die günstigen Kurse einiger Standardwerte wie Cathay Pacific Airways für den Wiedereinstieg nutzten und dabei dem Gesamtmarkt Unterstützung verliehen.

Reuters HONGKONG. Der Hang-Seng-Index verbesserte sich um rund ein Prozent auf 9 822,47 Zähler. Cathay Pacific stiegen um rund vier Prozent auf 10,8 HK-Dollar. Börsianer erklärten, nach den jüngsten deutlichen Abschlägen infolge gestiegener Ölpreise und zunehmender Sorgen vor einem US-Angriff auf den Irak erscheine die Cathay Pacific-Aktie vielen Anlegern als Schnäppchen.

In der Gunst der Anleger standen auch Technologie- und Telekomwerte. Die Titel des führenden chinesischen PC-Herstellers Legend Group kletterten 4,31 Prozent auf rund 3,03 HK-Dollar. China Mobile legten um 1,23 Prozent auf 20,6 HK-Dollar zu, während die Titel des Konkurrenten China Unicom 2,7 Prozent auf 5,7 HK-Dollar vorrückten.

Gesucht waren auch Immobilien- und Grundstückswerte. New World Development verbesserten sich um 2,54 Prozent auf 5,05 HK-Dollar. Hysan Development legten um 1,55 Prozent auf 6,55 HK-Dollar zu, während Sun Hung Kai beinahe zwei Prozent auf 50,75 HK-Dollar gewannen.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%