Todesgruppe C
Endspiel der Squadra Azzurra

Beim Weltmeister Italien geht die Angst um: Nach dem 0:3 gegen die Niederlande geht es für Italien heute im zweiten Gruppenspiel der Euro gegen Rumänien bereits um alles oder nichts. Für die Rettung könnte dabei einer sorgen, der schon mehrmals im Nationalteam abgeschrieben war. Wie Oldie Alessandro del Piero die Squadra Azzurra retten soll.

Bei Weltmeister Italien geht die Angst um, das "Endspiel" bei der Euro 2008 findet für die "Squadra Azzurra" 16 Tage zu früh statt: Nach dem 0:3-Desaster zum Auftakt gegen die Niederlande geht es für die erfolgsverwöhnten Italiener im zweiten Gruppenspiel gegen Rumänien heute (18.00 Uhr/live in der ARD) schon um alles oder nichts.

Dementsprechend wird Trainer Roberto Donadoni auch auf Druck der italienischen Gazetten Personal und Taktik seiner "Rentnerband" umkrempeln. "Wir haben Angst", titelte Tuttosport: "Die Rumänen können für uns zum Albtraum werden." Eine weitere Niederlage gegen die "Tricolorii" könnte bereits das vorzeitige Ende aller Titelträume bedeuten und die Tifosi in tiefe Depressionen stürzen.

"Ich habe nach wie vor großes Vertrauen in die Mannschaft. Sie wird eine Reaktion zeigen", sagte Donadoni. Der in seiner Heimat heftig kritisierte 44-Jährige, dessen Vertrag sich nur bei Erreichen des Halbfinals um zwei Jahre verlängert, will mit einer Personalrotation und der Rückkehr auf das traditionelle 4-4-2-System seinen Job als "Commissario tecnico" retten: "Es kann sein, dass die Mannschaft ihr Gesicht verändern wird."

Für Donadonis Rettung könnte einer sorgen, der schon mehrmals im Nationalteam abgeschrieben war, in der größten Not ist der Kleinste wieder der Größte. Stehaufmännchen Alessandro Del Piero feiert bei der EM Italiens Comeback des Jahres: Vom Auslaufmodell zum Retter der Nation. Von Trainer Roberto Donadoni schon ausgemustert, ist der gerade mal 1,73 Meter große Stürmer plötzlich wieder der Held der verunsicherten "Azzurri".

Seite 1:

Endspiel der Squadra Azzurra

Seite 2:

Seite 3:

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%