Archiv
Toyota trennt sich von Managern Kreyer und Pasquali

dpa KöLN. Der Formel-1-Rennstall Toyota trennt sich mit sofortiger Wirkung von Norbert Kreyer, dem Generalmanager für Renn- und Testorganisation, sowie von Teammanager Ange Pasquali. Das in Köln ansässige Team begründete diese Entscheidung mit Umstrukturierungen.

dpa KöLN. Der Formel-1-Rennstall Toyota trennt sich mit sofortiger Wirkung von Norbert Kreyer, dem Generalmanager für Renn- und Testorganisation, sowie von Teammanager Ange Pasquali. Das in Köln ansässige Team begründete diese Entscheidung mit Umstrukturierungen.

Der 52 Jahre alte Ingenieur Kreyer aus Niederzissen arbeitete von 1990 bis 1992 und dann wieder seit 1997 für Toyota in verschiedenen Funktionen. Der Franzose Pasquali war seit acht Jahren bei dem japanischen Automobilkonzern.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%