Archiv
Toyota und Peugeot-Citroen wollen zusammen Kleinwagen bauen

dpa PARIS. Der japanische Autohersteller Toyota und die französische PSA Peugeot-Citroen-Gruppe wollen zusammen Kleinwagen in Europa bauen. Ein PSA-Sprecher bestätigte am Freitag in Paris japanische Medienberichte, dass die beiden Konzerne vor einer Grundsatzvereinbarung stehen. Die beiden Unternehmen wollen noch an diesem Freitag eine entsprechende Mitteilung herausgeben.

Den Medienberichten zufolge wollen Toyota und Peugeot-Citroen ein Gemeinschaftsunternehmen gründen, das von etwa 2004 an jährlich rund 300 000 Kleinwagen in Europa fertigt. Dazu werde die Errichtung eines neuen Werks geprüft, das voraussichtlich in Osteuropa mit dem Hauptstandort in Polen angesiedelt werden soll.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%