Archiv
Transneft will 15 Milliarden-Dollar-Pipeline bauenDPA-Datum: 2004-07-14 10:06:33

(dpa-AFX) Wladiwostok - Die russische Öltransportgesellschaft Transneft will für rund 15 Milliarden US-Dollar eine Pipeline von den Ölfeldern am Baikalsee zur Pazifikküste bauen. Die Strecke betrage 4118 Kilometer, teilte der Bauträger Giprotruboprovod am Mittwoch mit.

(dpa-AFX) Wladiwostok - Die russische Öltransportgesellschaft Transneft will für rund 15 Milliarden US-Dollar eine Pipeline von den Ölfeldern am Baikalsee zur Pazifikküste bauen. Die Strecke betrage 4118 Kilometer, teilte der Bauträger Giprotruboprovod am Mittwoch mit.

Durch die Leitung sollen bis zu 80 Millionen Tonnen Öl innerhalb der ersten 36 Monate fließen. Anderen Angaben zufolge erreicht die Pipeline ihre Höchstkapazität innerhalb von 72 Monaten. Mehr als 29.000 Menschen sollen beim Bau der Ölleitung beschäftigt werden. Die Umweltschutzorganisation WWF hat Bedenken gegen das Projekt, da es eine einmalige Naturlandschaft gefährde.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%