Archiv
TranSwitch: Gewinnwarnung

Der Halbleitersektor ist um eine Ertragswarnung reicher geworden.

Jüngstes Beispiel ist der Hersteller von Chips für Telekommunikationszubehör, TranSwitch. Für das erste Quartal korrigiert das Management die Gewinnerwartungen von ursprünglich 16 Cents auf 9 bis 10 Cents pro Aktie. Die Umsatzprognosen werden von 53 Millionen auf 38 Millionen Dollar reduziert. Im zweiten Quartal werden die Umsatz- und Gewinnzahlen maximal im Rahmen der Vormonatsergebnisse ausfallen. Unternehmen wie Broadcom, Applied Micro Circuits und PMC Sierra hatten bereits die eigenen Erwartungen gesenkt. Telefongesellschaften haben ihre Ausgaben zurückgefahren, was sich auch auf die Geschäftszahlen der Halbleiteranbieter negativ auswirkt. Die Analysten von Credit Suisse First Boston behalten ihre Einstufung "kaufen" bei, senken das Kursziel aber von 45 Dollar auf 30 Dollar.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%