Archiv
Travelocity.com: Abgehoben

Das Onlinereisebüro Travelocity.com hat im zweiten Quartal ein glänzendes Geschäftsergebnis eingefahren. Die Gewinnerwartungen der Analysten wurden übertroffen und der Umsatz konnte um 76 Prozent auf 82,3 Millionen Dollar gesteigert werden.

Travelocity blickt gelassen in die Zukunft. Das Management hat sowohl die Gewinn- als auch die Umsatzaussichten für das Gesamtjahr angehoben. Während Fluggesellschaften unter Einbrüchen bei Geschäftsreisen, hohen Kerosinpreisen und Arbeitskämpfen zu leiden haben, greifen immer mehr Kunden im angespannten Wirtschaftsumfeld auf die Dienste der Billiganbieter im Internet zurück.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%