Archiv
Tria Software steigert Neunmonatsgewinn auf 4,8 Mill. DM

dpa/afx MÜNCHEN. (dpa-AFX) - Die am Neuen Markt notierte Tria Software hat ihren Umsatz und ihre Ergebnis in den ersten neun Monaten des laufenden Geschäftsjahres im Vergleich zum Vorjahr verbessert. Der Umsatz stieg von 24,5 Mill. DM 1999 um 81% auf 44,5 Mill. DM. Das Ergebnis verbesserte sich von 3,7 Mill. DM auf 4,8 Mill. DM.

Nach Angaben des Unternehmens wuchs das Unternehmen damit stärker als der Branchendurchschnitt. Mit einer Umsatzrendite von 10,7% zähle Tria zu einem der profitabelsten IT- oder Internetwerte am Frankfurter Neuen Markt.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%