Archiv
Trichet: Risiken für Preisstabilität wachsam beobachten

Die Europäische Zentralbank beobachtet die bestehenden Risiken für die Preisstabilität nach den Worten von EZB-Präsident Jean-Claude Trichet wachsam. Der Ölpreis bleibe ein Risiko für die Inflationsentwicklung, sagte der Chef der Europäischen Zentralbank (EZB) am Mittwoch vor dem Wirtschaftsausschuss des Europäischen Parlaments in Brüssel. Derzeit gebe es aber keine Anzeichen für einen dauerhaft höheren heimischen Preisdruck. Die Inflationsaussichten stünden weiter im Einklang mit dem Ziel der Preisstabilität.

dpa-afx BRÜSSEL. Die Europäische Zentralbank beobachtet die bestehenden Risiken für die Preisstabilität nach den Worten von EZB-Präsident Jean-Claude Trichet wachsam. Der Ölpreis bleibe ein Risiko für die Inflationsentwicklung, sagte der Chef der Europäischen Zentralbank (EZB) am Mittwoch vor dem Wirtschaftsausschuss des Europäischen Parlaments in Brüssel. Derzeit gebe es aber keine Anzeichen für einen dauerhaft höheren heimischen Preisdruck. Die Inflationsaussichten stünden weiter im Einklang mit dem Ziel der Preisstabilität.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%