Trotz des drohenden Abschwungs der US-Autokonjunktur
M.M.Warburg glaubt bei Volkswagen an nachhaltiges Wachstum

Die Analysten von M.M.Warburg gehen davon aus, dass Volkswagen trotz eines drohenden Abschwungs der US-Autokonjunktur auch in Zukunft die Umsätze und die Profitabilität weiter steigern wird.

dpa-afx HAMBURG. Die Analysten von M.M.Warburg gehen davon aus, dass Volkswagen trotz eines drohenden Abschwungs der US-Autokonjunktur auch in Zukunft die Umsätze und die Profitabilität weiter steigern wird. Helfen sollen dabei die Weiterentwicklung der Plattformstrategie und eine weitere Optimierung des Produkt- und Markenportfolio, hieß es in einer am Mittwoch in Hamburg veröffentlichten Studie. M.M. Warburg beließen die VW-Aktien in ihrer Bewertung auf "Kaufen".

Auch die Positionierung und der Absatzerfolg in China sprechen nach Ansicht der Analysten eine deutliche Sprache. Der Marktanteil von VW im "wichtigsten Absatzmarkt der Zukunft" betrage derzeit 54 %.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%