Trotz WM-Investitionen Gewinnanstieg im Quartal
Adidas hält an Umsatz- und Gewinnzielen fest

Der weltweit zweitgrößte Sportartikelhersteller hat im zweiten Quartal 2002 entgegen den Erwartungen trotz Investitionen im Zuge der Fußball-Weltmeisterschaft einen Gewinnanstieg verbucht.

dpa/rtr/ddp HERZOGENAURACH. Trotz eines leichten Gewinnrückgangs im ersten Halbjahr hält Adidas-Salomon an seinen Zielen für das Gesamtjahr 2002 fest. Angepeilt würden mindestens fünf Prozent Umsatzwachstum und eine Gewinnsteigerung von fünf bis zehn Prozent, sagte Vorstandschef Herbert Hainer heute. "Da wir einen Großteil unserer Ausgaben bereits hinter uns haben, erwarten wir, dass unser Geschäft und insbesondere unser Gewinnwachstum in der zweiten Jahreshälfte zulegen wird", sagte Hainer.

Der Gewinn nach Steuern sei in den Monaten April bis Juni um vier Prozent auf 25 Millionen Euro gestiegen, teilte der in Herzogenaurach ansässige Konzern am Mittwoch mit. Von Reuters befragte Analysten hatten mit einem Rückgang auf 23 Millionen Euro gerechnet. Der Umsatz habe im zweiten Quartal um zehn Prozent auf 1,5 Milliarden Euro zugelegt. Bis Ende Juli stiegen die Auftragseingänge währungsbereinigt um elf Prozent, der stärkste Zuwachs seit 15 Quartalen, wie Adidas mitteilte.

Erwartungen der Experten getroffen - Optimistischer Ausblick

Vorstandschef Herbert Hainer führte den Umsatzanstieg vor allem auf die Entwicklung auf dem asiatischen und dem nordamerikanischen Markt zurück. In Asien seien die Erlöse im ersten Halbjahr gegenüber dem Vorjahreszeitraum um 26 Prozent auf 539 Millionen Euro und auf dem US-Markt um acht Prozent auf 953 Millionen Euro gestiegen.

Analysten bewerteten die Adidas-Geschäftszahlen positiv. "Da sollte noch was gehen im Kurs", sagte ein Experte mit Blick auf die im Dax notierten Adidas-Papiere. Der Umsatz habe die Erwartungen getroffen, und der Gewinn liege eher etwas darüber. Die Bestätigung der bisherigen Aussagen zum Gesamtjahr sei im derzeitigen Umfeld ebenfalls eher positiv zu werten.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%