Türkei fordert Aufklärung über Haltung Washingtons
Entscheidung über US-Militäraktion in Irak steht noch aus

US-Präsident George W. Bush hat nach Worten seines Außenministers Colin Powell noch nicht über eine Militäraktion in Irak entschieden. Powell sagte am Mittwoch bei einem Besuch in Ankara, die USA seien weiterhin besorgt über die Versuche des irakischen Staatschefs Saddam Hussein, sich atomare, chemische und biologische Waffen zu besorgen.

ap ANKARA. "Aber der Präsident hat noch keine Entscheidung zur nächsten Phase unserer Kampagne gegen den Terrorismus getroffen", erklärte er.

Die türkische Regierung hatte Powell angesichts wachsender Spekulationen um mögliche Angriffe auf Irak aufgefordert, die Haltung der USA zu erklären. "Kein Staat sieht gerne Ärger im Nachbarland", sagte der türkische Außenminister Ismail Cem bei einer gemeinsamen Pressekonferenz mit Powell. Staatspräsident Ahmet Necdet Sezer hatte schon zu Beginn der Woche klar gemacht, dass er eine US-Militäraktion gegen Irak ablehnt. Powell lobte bei seinem Besuch in Ankara den positiven Ausgang der Afghanistan-Konferenz in Königswinter und erklärte, die USA wollten mit ihren Verbündeten über die Unterstützung für die Interimsregierung beraten.

Powell wiederholte am Mittwoch die Aufforderung der US-Regierung an den palästinensischen Präsidenten Jassir Arafat, angesichts der Selbstmordanschläge vom Wochenende stärker gegen terroristische Organisationen vorzugehen. "So lange Bomben explodieren, ist es sehr schwierig, die Bedingungen für einen Waffenstillstand festzulegen", sagte er. Die Türkei spiele als Freund beider Seiten eine wichtige Rolle im Nahen Osten. Die Türkei war Powells zweiter Stopp auf seiner achttägigen Reise durch Europa und Mittelasien. Er wurde als nächstes zum Treffen der Nato-Außenminister in Brüssel erwartet und will am Wochenende nach Moskau reisen.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%