Archiv
TUI-Chef will Schulden auf unter zwei Milliarden Euro drücken

HANNOVER (dpa-AFX) - TUI-Chef Michael Frenzel will denSchuldenstand von Europas größtem Reizekonzern im kommenden Jahr auf unter zweiMilliarden Euro drücken. Das sagte er der "Bild am Sonntag". "Das Eigenkapitelist dann fast doppelt so hoch wie die Verschuldung, damit sind wir vernünftigaufgestellt." In diesem Jahr sank der Schuldenstand auf 3,7 Milliarden Euro.Frenzel will zudem für "Premiumprodukte" wieder höhere Preise durchsetzen."Urlaub ist zu wertvoll, um auf niedrigem Niveau verramscht zuwerden."

HANNOVER (dpa-AFX) - TUI-Chef Michael Frenzel will denSchuldenstand von Europas größtem Reizekonzern im kommenden Jahr auf unter zweiMilliarden Euro drücken. Das sagte er der "Bild am Sonntag". "Das Eigenkapitelist dann fast doppelt so hoch wie die Verschuldung, damit sind wir vernünftigaufgestellt." In diesem Jahr sank der Schuldenstand auf 3,7 Milliarden Euro.Frenzel will zudem für "Premiumprodukte" wieder höhere Preise durchsetzen."Urlaub ist zu wertvoll, um auf niedrigem Niveau verramscht zuwerden."

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%