Tunnicliff und O'Hern führen
Strüver mit gutem Start bei Diageo Championchips

Golfprofi Sven Strüver hat bei den Diageo Championships im schottischen Gleneagles einen hoffnungsvollen Start hingelegt. Der 36-jährige Hamburger benötigte auf dem Par-72- Platz 70 Schläge und erreichte kurz vor einem den Spielbetrieb lahm legenden Unwetter das Clubhaus.

HB PERTHSHIRE. Erst am Freitag wurde die Runde komplettiert. Strüver rangiert zusammen mit zehn schlaggleichen Konkurrenten an geteilter achter Stelle. Der Nürnberger Tobias Dier lag nach 17 Löchern schon zehn Schläge über Par und gab auf.

Die Führung teilen sich der Engländer Miles Tunnicliff und der Australier Nick O'Hern (67) einen Schlag vor dem Spanier Santiago Luna und dem Iren Paul McGinley. Der Gewinn dieses Europa-Tour- Turnieres wird mit 350 000 Euro von insgesamt 1,4 Millionen Euro Preisgeld honoriert.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%