TV-Duell
Stichwort: RTL

Der Branchenprimus RTL Television, seit 2. Jaunar 1984 auf Sendung, verdient seit Jahren das meiste Geld unter den deutschen Privatsendern.

dpa HAMBURG. Der Branchenprimus RTL Television, seit 2. Jaunar 1984 auf Sendung, verdient seit Jahren das meiste Geld unter den deutschen Privatsendern. Im Jahr 2001 setzte der Kölner Sender, der zur vom Bertelsmann-Konzern dominierten RTL Group gehört, netto 1,602 Milliarden Euro um verdiente dabei 105,5 Millionen Euro. 873 fest angestellte Mitarbeiter sind für RTL tätig. Mit einem Marktanteil von rund 15 Prozent bei einer technischen Reichweite von etwa 32,5 Millionen Haushalten wetteifert der Sender mit der ARD um die Spitzenstellung in der Beliebtheit unter den Zuschauern. Besonders hohe Quoten erzielt RTL (Geschäftsführer: Gerhard Zeiler) mit der Übertragung der Formel-1-Rennen und dem Quiz "Wer wird Millionär?".

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%