UBS senkt Münchner Rück-Kursziel drastisch

Archiv
UBS senkt Münchner Rück-Kursziel drastisch

Die Investmentbank UBS Warburg hat am Dienstag nach Angaben aus Marktkreisen das Kursziel für die Aktie des Rückversicherers Münchner Rück auf 55 von zuvor 100 Euro gesenkt.

Reuters LONDON. UBS habe zudem ihre Einstufung für die Titel des weltgrößten Rückversicherers mit "neutral" bestätigt. Weitere Einzelheiten wurden zunächst nicht bekannt.

Die im Deutschen Aktienindex (Dax) notierte Münchner Rück-Aktie gewann am Dienstagmorgen 6,34 Prozent auf 55,83 Euro. Am Montag hatten die Titel gut elf Prozent verloren. Der Dax gewann am Dienstagmorgen in einer leichten Erholung nach den heftigen Kursverlusten am Vortag um 1,44 Prozent auf 2 458 Punkte hinzu.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%