Über 1,5 Mrd Dollar
ABB erhält neuen Kreditrahmen

Der Elektrotechnikkonzern ABB hat mit einer Gruppe von 20 Banken einen Vertrag über einen Kreditrahmen in der Höhe von 1,5 Mrd. sfr unterzeichnet. Der neue Rahmen soll den Liquiditätsbedarf für die nächsten zwei Jahre decken, teilte ABB am Dienstag mit.

Reuters ZÜRICH. Als Sicherung des Kreditrahmens diene ein Paket von Vermögenswerten wie die zum Verkauf stehende Division Öl, Gas und Petrochemie, hiess es weiter. Dieser Bereich soll 2003 veräussert werden.

Der Kreditrahmen habe eine Laufzeit von einem Jahr, wobei ABB die Möglichkeit habe, einen Anteil von 750 Mill. Dollar zurückzubehalten und erst im Jahr 2004 zurückzubezahlen. Die den Kreditrahmen gewährenden Banken seien Barclays, Citigroup, Credit Suisse First Boston und HypoVereinsbank. Die Kreditfazilität decke auch die Folgen bei einer Einigung über die Asbest-Klagen in den USA ab, sagte ABB-Finanzchef Peter Vose in einem Interview der "Finanz und Wirtschaft" (Mittwochausgabe). Bei einer Annahme von Chapter elf für die amerikanische ABB-Tochtergesellschaft Combustion Engineering würde die Nettoverschuldung um eine halbe Milliarde Dollar steigen. "Und genau diese Konsequenz ist in den Bedingungen der neuen Kreditlimite miteinbezogen", so Voser im Interview. Ein ABB-Sprecher wollte keine weiteren Bedingungen des Kreditrahmens nennen.

"Mit dieser Vereinbarung sind unsere Liquiditätsbedürfnisse für die Jahre 2003 und 2004 ausreichend gedeckt. Zudem können wir damit unser Kostensenkungsprogramm umsetzen, uns auf unser Kerngeschäft konzentrieren sowie einen guten Preis bei unseren geplanten Veräusserungen erzielen," wird Voser in der Medienmitteilung zitiert. Durch ein Restrukturierungsprogramm will ABB jährlich Kosten von 800 Mill. Dollar einsparen. Inklusive der Veräusserung von Unternehmensteilen will ABB den Personalbestand auf unter 100 000 von gegenwärtig rund 142 000 Personen senken. ABB hat noch immer mehr Schulden als Eigenkapital. Dem Konzern dürfte es jedoch gelingen, die Nettoverschuldung bis Ende Jahr auf unter 2,6 Mrd. Dollar zu senken.

Aus dem Verkauf der Division Öl, Gas und Petrochemie will ABB mindestens zwei Mrd. Dollar einnehmen. "Die häufig gehörte Zahl eines Geldzuflusses von total zwei Mrd. Dollar dürfte auf der vorsichtigen Seite sein," so Voser in der "Finanz und Wirtschaft".

Der neue Kredit tritt an die Stelle einer Drei-Milliarden-Kreditlinie, die ABB im März zur Abwendung eines Liquiditätsengpasses erhalten hatte und die am Dienstag ausgelaufen ist.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%