Archiv
Ugly Duckling: Aktienrückkaufprogramm in Aussicht

Ernest Garcia, Vorstandsvorsitzender von Ugly Duckling, hat dem Unternehmen ein Aktienrückkaufprogramm angeboten.

Garcia verfügt bereits über 56 Prozent des Gebrauchtwagenhändlers. Um das gesamte Unternehmen zu besitzen, möchte er den restlichen Aktienanteil für 38 Millionen Dollar kaufen. Während Garcia im Oktober vergangenen Jahres 8,50 Dollar je Aktie bot, liegt das Angebot heute bei nur sieben Dollar je Aktie. In Anbetracht des geringen Kursniveaus ist dies jedoch eine hohe Prämie. Die Anleger scheinen zu hoffen, dass das Gebot in diesem Jahr nicht vom Vorstand abgelehnt wird. Der Kurs liegt seit Bekanntgabe mit rund 20 Prozent im Plus.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%