Umbau
Pittman ist neuer Chef von AOL

Der designierte Chef von AOL Time Warner, Richard Parsons, der im Mai Gerald Levin ablöst, hat mit dem Umbau des Medienkonzerns begonnen.

Parson beorderte Robert Pittman an die Spitze der Internetsparte. Der 48-Jährige löst Barry Schuler ab, der künftig den neuen Bereich Digitale Dienste für alle Bereiche von AOL Time Warner leiten soll. Pittman war schon einmal Chef des Tagesgeschäfts der Internetsparte. Diese Sparte, einst das Juwel des Mediengiganten, musste zuletzt Rückgänge verkraften, weil die Werbeeinnahmen deutlich gesunken waren. Pittman behält aber seinen Posten als Chief Operating Officer für den Gesamtkonzern.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%