Umfrage Dax-Sentiment
Sind Bankaktien nun einen Kauf wert?

Wo steht der Dax Ende nächste Woche? Mit einer neuen Umfrage will Handelsblatt.com zusammen mit der Postbank eine Antwort auf diese Frage geben. Anhand der Ergebnisse der vergangenen Woche hatte Sentiment-Experte Thomas Theuerzeit am Montag prognostiziert, dass der Weg für höhere Kurse schwer werden wird. Zusätzlich wollen wir Ihnen ein Einschätzung zu Bankaktien geben.

Das Fazit des Sentiment-Experten Thomas Theuerzeit am Montag dieser Woche: "Entsprechend weiterer .... Sentimentdaten ist zu vermuten, dass das Gros der Investoren jedoch nicht rechtzeitig den Absprung geschafft hat. Nun gilt es, etwaige Schieflagen zu managen beziehungsweise zu bereinigen. Und genau dieses Investorenverhalten könnte dem Dax in der aktuellen Woche den Weg gen Norden erschweren. Vermutlich wird nur ein Tagesschluss oberhalb der 7 920er Marke für Beruhigung sorgen. Anderweitig könnten die Bären in dieser Woche noch auf ihre Kosten kommen und der Dax unterhalb der 7 880er Marke notieren. » Hier die vollständige Auswertung

In dieser Woche sind eher Bären auf ihre Kosten gekommen: Nach dem Start am Montag bei 7825 Punkten versuchte der Dax an drei Tagen vergeblich, die Marke von 7 860 Punkte zu überwinden. Am Donnerstag war mit 7732 Zählern das Wochentief erreicht. Von Jahresendrally also noch keine Spur.

Jeder kann bei dem „Dax-Sentiment“ mitmachen. Es müssen lediglich drei Standardfragen sowie in dieser Woche eine aktuelle Frage zu den Aussichten von Bankaktien beantwortet werden. Am Ende der Umfrage sehen die Teilnehmer die Ergebnisse der Vorwoche.



Die Daten werden anschließend vom renommierten Börsen-Experten Thomas Theuerzeit ausgewertet. „Wir bieten Anlegern zusammen mit weiteren Daten Anhaltspunkte, wie der Dax sich in der Woche entwickeln könnte“, sagt Theuerzeit. Er ist verantwortlich für das Kompetenzcenter Technische Analyse und "Behavioral Finance" (verhaltensorientierte Finanzmarktanalyse) im Ressort Financial Markets der Deutschen Postbank AG und gilt als einer der führenden Fachleute auf dem Gebiet.

Die Umfrage startet jeden Donnerstag um 16 Uhr und endet am Sonntag um 18 Uhr. Die Auswertung steht Montagmittags auf Handelsblatt.com zur Verfügung. Einfacher haben es Leser, die sich für eine kostenlose Erinnerungsmail eintragen. Sie erhalten automatisch eine Mail mit der Bitte, an der Umfrage teilnehmen, und eine, wann die Experten-Auswertung im Laufe des Montags auf Handelsblatt.com zu lesen ist. Auszüge der Auswertung können Anleger dann auch in den Marktberichten auf der Handelsblatt-Website lesen.

Seite 1:

Sind Bankaktien nun einen Kauf wert?

Seite 2:

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%