Archiv
Umfrage Private Equity 2004 - Exitchancen

Im Fokus der aktuellen Deloitte Private Equity und Venture Capital Quartalsumfrage stand das Thema ...

Im Fokus der aktuellen Deloitte Private Equity und Venture Capital Quartalsumfrage stand das Thema Exits. Nach Einschätzung der Marktteilnehmer hängt die Frage, ob und inwieweit es zu einer Belebung der Exit-Seite kommt, in erster Linie vom gesamtwirtschaftlichen Umfeld ab. Besondere Chancen ergeben sich zukünftig bei Secondary Buy-Outs, also die Veräußerung an einen anderen Finanzinvestor. Bei den konkret geplanten Exits dominieren Weiterverkäufe (Trade Sales). Auch IPOs stehen wieder auf der Tagesordnung der Private Equity Manager. Bereits bei neun Portfoliounternehmen werden konkrete Vorbereitungen getroffen, um einen Börsengang zu ermöglichen. Für den gesamten deutschsprachigen Markt erwarten 89% der Befragten bis zu zehn IPOs, weitere 11% rechnen sogar mit noch mehr.
Die gesamtwirtschaftliche Entwicklung wird von den Umfrageteilnehmern ebenso weiter positiv eingeschätzt wie die Aussichten für die finanzielle Lage der eigenen Portfoliounternehmen. Neben der Belebung der Exit-Seite wird auch die Verfügbarkeit von Finanzierungsmitteln positiver. Nachdem 20% der Befragten Ende des letzten Jahres eine Belebung erwarteten, sind es heute bereits 27%. Betrachtet man den Deutschen Markt isoliert, sind es sogar 30%.
In der Private Equity Branche setzt sich der positive Trend der vorhergehenden Umfragen fort. Der Deloitte-Private-Equity-Stimmungsindikator markiert ein neues Allzeithoch und erreicht nach 119 Punkten im Dezember 2003 nunmehr 125 Punkte im März 2004. Dies ist in erster Linie auf zunehmend positive Erwartungen hinsichtlich der Auflage neuer Fonds und der Verfügbarkeit von Fremdkapital zurückzuführen. In beiden Bereichen zogen die positiven Erwartungen um 6% bzw. 7% gegenüber dem Vorquartal an.
Auch in der Venture Capital-Branche setzt sich der positive Trend weiter fort. Als Wachstumstreiber in der Venture Capital-Industrie werden unverändert die Sektoren Sicherheitstechnik, Nanotechnologie und Medizintechnik/Life Science gesehen. Hinsichtlich Neuengagements rechnet die Mehrzahl der Befragten wieder mit steigenden Bewertungen.

Quelle: FINANZ BETRIEB, 30.04.2004

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%