Umfrage von Financial Dynamics
Analysten kritisieren Preussag

Das Unternehmen Preussag schneidet in einer Umfrage zum Thema Investor Relation (IR) unter den Titeln im Deutschen Aktienindex (Dax) am schlechtesten ab. Die britische Agentur Financial Dynamics hatte die Umfrage initiiert.

tmo FRANKFURT/M. Björn Beroleit hat keinen leichten Job. Der Leiter des Investor-Relations-Teams (IR) der Preussag muss Analysten die Besonderheiten des niedersächsischen Unternehmens nahe bringen. "Für einen Londoner Touristik-Experten sind wir als Mischkonzern, der mitten im Umbau steckt, sehr schwer zu verstehen", weiß Beroleit.

Da überrascht es nicht, dass 285 Analysten die Preussag in einer IR-Umfrage zum Schlusslicht unter den Titeln im Deutschen Aktienindex (Dax) wählten. Ganz vorne lag die Münchener Rück (Studie im Internet abrufbar unter www.fd.com/research). "Wir hören den Investoren genau zu und achten auf Glaubwürdigkeit, Service und Erreichbarkeit", sagt IR-Chef Pedro Martins.

Laut Scott Fulton, der als Research-Chef bei der Agentur Financial Dynamics die Studie betreute, schätzen Analysten Service und eine überzeugende Strategie. Dagegen spielt Größe offenbar keine Rolle für den IR-Erfolg: So erreichte Adidas-Salomon - einer der kleinsten Dax-Titel - den zweiten Platz. "Entscheidend ist, dass die Konzerne ihr Gegenüber kennen", sagt Fulton. Das bedeute für kleine Firmen, internationale Branchenanalysten ebenso wie lokal orientierte Experten zu bedienen. Die größeren Dax-Titel haben dagegen fast nur mit Londoner Analysten zu tun. "Einige mittelgroße Konzerne haben offenbar noch nicht ausreichend auf die Internationalisierung ihrer IR-Klientel reagiert", sagte Fulton.

Dabei urteilen deutsche und angelsächsische Analysten im Einzelfall durchaus unterschiedlich: So sahen Londoner Analysten die Mischstrategie von Bayer kritisch, was sich in einem schlechten Gesamturteil niederschlug. Die in Deutschland tätigen Experten wählten den Chemie- und Pharmakonzern indes unter die zehn besten Dax-Werte.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%