Umsätze bewegen sich im Rahmen
Bankgesellschaft Berlin rät erneut zum „Halten' von Drillisch-Aktien

dpa-afx BERLIN. Anlaysten der Bankgesellschaft Berlin haben erneut zum "Halten" der Drillisch-Aktien geraten. Anlass für die am Freitag in Berlin vorgelegte Studie, war die Veröffentlichung der Neunmonataszahlen der am Frankfurter Neuen Markt notierten Gesellschaft. Die Zahlen seien keine Überraschung, begründeten die Analysten die Beibehaltung ihrer "Halten"-Empfehlung. Die Umsätze des Telekommunikations-Dienstleisters bewegten sich mit einem Plus von 48 % im Rahmen, während das Nettoergebnis von rund 6 Mill. DM unter den Erwartungen liege. Der Mobilfunk-Kundenstamm wachse relativ konstant.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%