Archiv
Umsatz an deutschen Börsen fällt im November im Jahresvergleich leicht

Der in Euro gemessene Gesamtumsatz an allen deutschen Börsen ist im November im Jahresvergleich gesunken. Laut der Umsatzstatistik der Deutschen Börse ging er von 269,9 Mrd. im Vorjahresmonat auf 268,5 Mrd. Euro zurück.

dpa-afx FRANKFURT. Der in Euro gemessene Gesamtumsatz an allen deutschen Börsen ist im November im Jahresvergleich gesunken. Laut der Umsatzstatistik der Deutschen Börse ging er von 269,9 Mrd. im Vorjahresmonat auf 268,5 Mrd. Euro zurück. Im Vergleich zum Vormonat hingegen sei er um rund knapp sieben Prozent gestiegen, teilte der Frankfurter Börsenbetreiber am Mittwoch mit. Der Anteil an Aktien, Optionsscheinen und Exchange Traded Funds (ETF) lag dabei bei 216,7 Mrd. Euro, 51,8 Mrd. Euro entfielen auf festverzinsliche Wertpapiere.

Der Aktienumsatz (Xetra und Präsenzhandel) an den sieben Regionalbörsen und der Frankfurter Börse betrug laut der Orderbuchstatistik (Einfachzählung) 84,4 Mrd. Euro im November. Im November 2003 lag er bei 81,6 Mrd. Euro. Verglichen mit dem Vormonat legte er im November 2004 um zwei Prozent zu. In deutschen Aktien wurden dabei 79,7 Mrd. Euro umgesetzt, in ausländischen Aktien 4,7 Mrd. Euro.

Der Anteil in deutschen Aktien, der dabei über die Handelsplattformen der Frankfurter Börse Xetra und Präsenzhandel liefen, betrug 97 Prozent. 80 Prozent der ausländischen Aktien wurden an der Frankfurter Börse gehandelt.

Im Xetra-Handel war die Siemens-Aktie das am kräftigsten gehandelte (liquideste) Papier im Leitindex Dax . Im MDax war es die Aktie des Pharmagroßhändlers Celesio . Liquidester aktienbasierter Exchange Traded Fund war der Dax EX. Mit Blick auf die ausländischen Aktien war das Papier der Ölgesellschaft Royal Dutch Petroleum die liquideste Aktie.

Umsatzstärkster Dax-Titel auf Xetra war im Oktober die Deutsche Telekom mit 7,9 Mrd. Euro, während es bei den MDax-Werten die Puma-Aktie mit 441,4 Mill. Euro war. TecDax waren T-Online mit 477,3 Mill. Euro umsatzstärkster Titel und im Sdax Jungheinrich mit 18,6 Mill. Euro.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%