Umsatz steigt um 40 Prozent
Group Technologies: Ergebnis auf Vorjahresniveau

Der Hersteller von E-Mail-Sicherheitssoftware kündigte an, künftig den Vertrieb und das USA-Geschäft zu straffen, um so das operative Ergebnis zu verbessern.

Reuters KARLSRUHE. Der Hersteller von E-Mail-Sicherheitssoftware Group Technologies AG hat im Geschäftsjahr 2001 bei deutlichem Umsatzanstieg ein nahezu auf Vorjahresniveau liegendes operatives Ergebnis erzielt.

Das am Neuen Markt gelistete Unternehmen teilte in der Nacht zum Freitag mit, der Umsatz sei um mehr als 40 % auf 9 Mill. ? gestiegen und liege damit im Rahmen der eigenen Erwartungen. Das Ergebnis vor Steuern und Zinsen (Ebit) liege mit 0,2 Mill. ? annähernd auf Vorjahresniveau. Die Ergebnisentwicklung begründete die Gesellschaft mit einem Umsatzausfall eines Großauftrages im vierten Quartal sowie einem damit verbundenen Einmalaufwand von 0,7 Mill. ?.

Group Technologies teilte weiter mit, künftig den Vertrieb und das USA-Geschäft zu straffen, um so das operative Ergebnis zu verbessern. Die genauen Zahlen für 2001 wird das Unternehmen am 26. März bekannt geben.

Die Aktie von Group Technologies fiel am Freitagvormittag in einem schwächeren Gesamtmarkt um über 15 % auf 3,09 ?.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%