Umsatz- und Ergebniswachstum erwartet
Teleplan bleibt optimistisch

Der IT- und Kommunikationsdienstleister Teleplan erwartet für das Geschäftsjahr 2002 ein weiteres Wachstum von Umsatz und Ergebnis.

dpa-afx VELDHOVEN. Das Ergebnis vor Zinsen und Abschreibungen werde zwischen 42 und 47 Mill. Euro liegen, teilte die am Neuen Markt notierte Gesellschaft am Mittwoch in Velderhoven mit.

Das Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen (EBITDA) werde auf 58 bis 63 Mill. Euro wachsen. Die Umsatzspanne wurde mit 650 bis 750 Mill. Euro angegeben.

Im Berichtszeitraum 1999 hatte Teleplan nach früheren Angaben einen Umsatz von 291 Mill. Euro und ein EBITDA von 24 Mill. Euro verzeichnet. Das EBIT betrug 16 Mill. Euro. Nach den ersten neun Monaten des laufenden Geschäftsjahres wies Teleplan ein EBIT von 15,9 Mill. Euro und ein EBITDA von 26,2 Mill. Euro aus.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%