Umsatz zweistellig gestiegen
Silicon Sensor übertrifft eigene Planungen

Der Hersteller von Silizium-Sensoren Silicon Sensor International hat im ersten Quartal 2002 sein Ergebnis verbessert und seine eigenen Planungen übertroffen. Der Aktienkurs legte daraufhin um gut vier Prozent zu.

rtr FRANKFURT. Das am Neuen Markt notierte Unternehmen teilte am Mittwoch in einer Pflichtveröffentlichung mit, dass nach Zinsen und Steuern ein Gewinn von 231 000 ? angefallen sei nach einem Verlust von 287 000 ? im gleichen Vorjahreszeitraum. Das Ergebnis liege damit um rund 200 000 ? über den Planungen, die für den Berichtszeitraum einen Konzerngewinn von lediglich 13 000 ? vorgesehen hätten, teilte das Unternehmen weiter mit. Der Gewinn je Aktie betrug den Angaben zufolge 0,11 ? nach einem Fehlbetrag von 0,17 ? ein Jahr zuvor.

Obwohl sich die gesamtwirtschaftlichen Rahmenbedingungen seit Ende des abgelaufenen Geschäftsjahres weiterhin verschlechtert hätten, sei der Konzernumsatz im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 13 % auf 2,9 Mill. ? gestiegen, hieß es. Der Gewinn vor Zinsen, Steuern, Abschreibung und Amortisation (Ebitda) habe auf 585 000 ? von 212 000 ? zugelegt. Der operative Gewinn (Ebit) habe sich im Berichtszeitraum auf 315 000 ? nach einem Minus von 82 000 ? im Vorjahr belaufen.

Der Auftragsbestand im Konzern sei mit einer Steigerung von drei Prozent auf 9,13 Mill. ? von 8,88 Mill. ? nahezu konstant geblieben. Die Silicon-Sensor-Aktie legte im Handelsverlauf am Mittwoch in einem etwas schwächeren Umfeld um gut vier Prozent auf 7,6 ? zu.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%