Umsatzwarnung für drittes Quartal
Cisco-Warnung verhagelt Handelsauftakt am Neuen Markt

Zum Börsenstart gaben die größten Wachstumswerte im Nemax 50 4,18 % ab.

dpa-afx FRANKFURT. Die Gewinnwarnung des weltgrößten Netzwerkausrüsters Cisco Systems Inc. hat den Technologiewerten am Neuen Markt den Auftakt zum Dienstagshandel verhagelt.

Binnen weniger Minuten gaben die größten Wachstumswerte im Nemax 50 4,18 % auf 1.493,43 Zähler ab nach einer Eröffnung bei 1.536,15 Punkten. Der Nemax All Share, der alle Titel des jungen Frankfurter Börsensegmentes abbildet, verlor 2,40 % auf 1.640,38 Punkte.

Cisco hatte am Montag im amerikanischen San Jose bekannt gegeben, dass das Unternehmen im dritten Quartal 2001 etwa 30 % weniger Umsatz erzielen werden. Der Pro-Forma-Gewinn pro Aktie werde im ganz niedrigen einstelligen Bereich liegen, erklärte das Unternehmen.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%