Umwandlung in Aktiengesellschaft geplant
Munich Business Angels finanzierten zwölf junge Firmen

dpa MÜNCHEN. Die "Munich Business Angels" haben in den ersten 18 Monaten nach der Gründung zwölf junge Startup-Unternehmen mit rund zehn Mill. DM finanziert. Weitere 52 Mill. DM stünden in den nächsten drei Jahren als Investitionspotenzial zur Verfügung, teilte die Gruppe am Dienstag in München mit. Durch die Umwandlung in eine Aktiengesellschaft solle das Engagement weiter professionalisiert werden.

In dem Netzwerk "Munich Business Angels" wollen 60 erfahrene Unternehmer nach dem Vorbild ähnlicher Projekte in den USA jungen Wachstumsunternehmen Starthilfe leisten. Neben der Gewährung von Risikokapital stehe auch die Vermittlung von Geschäftskontakten und Unternehmererfahrung im Mittelpunkt, hieß es in einer Mitteilung. dpa ax yyby uw

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%