Archiv
Unerwartet robust

Amerikaner sind die geborenen Optimisten. Darauf deutet auch zum Wochenausklang das Verbrauchervertrauen für den Dezember.

Der Indikator des Conference Boards lag mit 93,7 Punkten deutlich über den Analystenschätzungen von 83 Punkten. Dies ist der erste Anstieg seit einem halben Jahr und zudem auch noch der größte Anstieg seit Februar 1998. Vor allem das Vertrauen in die Zukunft befindet sich wieder im Aufwind. Der in dem Index enthaltener Indikator stieg von 77,3 im November auf 91,5 Punkte. Ein klares Signal, dass die US-Konjunktur den Turnaround geschafft und die Entlassungswelle dem Ende entgegen geht. So fielen die Erstanträge auf Arbeitslosenunterstützung seit dem Top im September von 535.000 Anträge auf zu Zeit 392.000.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%