Unfall auf der A 3
Lastwagen rammt Reisebus

Bei einem Zusammenstoß mehrerer Lastwagen und eines Reisebusses bei Düsseldorf sind am Montag ein Lastwagenfahrer getötet und rund 30 niederländische Reisende verletzt worden.

dpa DÜSSELDORF. Auslöser der Karambolage war nach Polizeiangaben vermutlich ein Lastwagen, der wegen einer Panne im Autobahnkreuz Ratingen-Ost stehen geblieben war. Der Fahrer eines Kleinlastwagens hatte das Hindernis beim Verlassen der Autobahn A 3 auf die A 44 übersehen und beim Ausweichen einen weiteren Lastwagen gerammt. Dieser zog ebenfalls auf die Nachbarspur und drängte den vollbesetzten Reisebus gegen die Leitplanke.

Der Fahrer des Kleinlasters starb noch an der Unfallstelle. Die niederländischen Reisenden erlitten nach Angaben der Bezirksregierung Düsseldorf leichte Verletzungen. Die Autobahn A 3 musste in Richtung Köln für mehrere Stunden gesperrt werden.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%