Ungewöhnliches Geschenk
Ehepaar besucht Freunde mit Betonmischer

Der 55-jährige Pearson rettete das Fahrzeug für zehn Pfund (16,20 Euro) vor dem Schrottplatz und gab dann weitere 2.500 Pfund (4.000 Euro) aus, um es wieder in Stand zu setzen. Seine Frau Lynda freute sich über das Geburtstagsgeschenk, obwohl sie den Betonmischer nicht selbst fahren kann; ihr fehlt der entsprechende Führerschein.

WiWo/ap LEEK. Trotzdem genießen beide die gemeinsamen Ausfahrten durch Leek in England. "Wir fahren damit jedes Wochenende und besuchen Freunde", sagte Pearson. "Wir fahren durch die Straßen und ins Stadtzentrum und viele Leute schauen neugierig." Pearson ist ein Fan von großen Lastwagen. Er besitzt bereits einen amerikanischen Tieflader, der im Zweiten Weltkrieg als Panzertransporter eingesetzt wurde.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%