Archiv
Unisys: Erwartungen eingehalten

Das auf IT Dienstleistungen und Großrechner spezialisierte Unternehmen konnte im ersten Quartal die Schätzungen der Analysten einhalten. Das Ergebnis fiel im Vergleich zum Vorjahr um 35 Prozent auf 69 Millionen Dollar oder 22 Cents pro Aktie.

Der Umsatz lag mit 1,62 Milliarden Dollar rund 50 Millionen Dollar unter dem Niveau des Vorjahres. Der feste US-Dollar hat den Umsatz um rund fünf Prozent reduziert. "Kunden sind weiterhin zurückhaltend, was größere Investitionen in Technologie betreffen", so Vorstand Lawrence Weinbach. Um die Erwartungen des Marktes einhalten zu können, wurden die Kosten für Forschung und Entwicklung im Vergleich zum Vorjahr um elf Prozent gesenkt. Das Management geht davon aus, dass der Umsatz im zweiten Quartal moderat steigen wird. Der Gewinn pro Aktie soll 50 Prozent unter dem Niveau des Vorjahres liegen.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%