Archiv
United Technologies hebt Gewinnprognose für 2004 anDPA-Datum: 2004-07-21 13:26:55

(dpa-AFX) Hartford - Der US-Mischkonzern United Technologies < UTX.NYS > < Utc1.FSE > hat nach einem 32-prozentigen Gewinnplus im zweiten Quartal die Ertragsprognose für das laufende Jahr angehoben. Der Gewinn je Aktie soll im laufenden Jahr um mindestens 15 Prozent auf 5,40 bis 5,50 Dollar steigen, teilte das im Dow Jones Industrial Average < Indu.IND > notierte Unternehmen am Mittwoch in Hartford mit.

(dpa-AFX) Hartford - Der US-Mischkonzern United Technologies < UTX.NYS > < Utc1.FSE > hat nach einem 32-prozentigen Gewinnplus im zweiten Quartal die Ertragsprognose für das laufende Jahr angehoben. Der Gewinn je Aktie soll im laufenden Jahr um mindestens 15 Prozent auf 5,40 bis 5,50 Dollar steigen, teilte das im Dow Jones Industrial Average < Indu.IND > notierte Unternehmen am Mittwoch in Hartford mit.

Bislang hatte das Unternehmen einen Jahresgewinn von 5,25 Dollar je Anteilsschein in Aussicht gestellt. Die durchschnittliche Analystenprognose für den Gewinn je Aktie in 2004 liegt derzeit noch bei 5,27 Dollar.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%