Archiv
United Therapeutics fällt nach Abstufung

Das Pharmaunternehmen United Thearapeutics gab am Freitag Umsatzprognosen für die kommenden Jahre bekannt. Für das Gesamtjahr 2001 werden zehn bis 20 Millionen Dollar Umsatz erwartet.

Das Management prognostiziert für 2002 sogar 75 bis 100 Millionen Dollar an Rückflüssen. Dies ist der erste Ausblick, den das Unternehmen bisher gegeben hat. Kevin Tang von der Deutschen Banc Alex. Brown stuft das United Therapeutics Papier jedoch ohne Angabe von Gründen von "aggressiv kaufen" auf "market perform" ab. Trotz der guten Umsatzaussichten rutscht der Kurs der Aktie aufgrund der Abstufung rund 62 Prozent in die Tiefe und notierte am Vormittag bei 29,50 Dollar. Das Management von United Therapeutics kann sich diese Abstufung nicht erklären, da aus ihrer Sicht die Umsatzprognosen völlig positiv sind.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%