Unter Analystenerwartung
Evotec rutscht bei steigendem Umsatz tief in Verlustzone

rtr FRANKFURT. Das Biotechnologieunternehmen Evotec OAI BioSystems AG hat im ersten Quartal 2001 trotz einer deutlichen Umsatzsteigerung die Erwartungen der Analysten verfehlt. Der Umsatz habe sich im Vergleich zum Vorjahresquartal um 440 % auf 11,3 Mill. ? verbessert, teilte die im Blue Chip-Index Nemax 50 des Neuen Marktes gelistete Evotec am Mittwoch in einer Pflichtmitteilung mit. Analysten hatten für die ersten drei Monate im Durchschnitt einen Umsatz von 13,46 Mill. ? prognostiziert. Der Netto-Verlust habe sich auf 40,1 Mill. ? von minus 3,4 Mill. ? im Vorjahresquartal erhöht. Der Verlust je Aktie belaufe sich auf 1,13 ? nach minus 0,14 ? im Vorjahreszeitraum.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%