Unter Tageshoch
Aktien Singapur schließen etwas fester

Etwas fester tendieren singapurische Aktien zum Börsenschluss am Mittwoch. Der Straits-Times-Index zieht um 0,8 % bzw um 11,84 auf 1 595,44 Punkte an und bleibt damit etwas unter seinem Tageshoch von 1 600,50 Zähler.

vwd SINGAPUR. Aus der Sitzung gingen 120 befestigte und 100 ermäßigte sowie 352 unveränderte oder nicht gehandelte Werte. Umgesetzt wurden nur 230,9 (388,7) Mill. Aktien.

Händlern zufolge waren Immobilien und andere singapurische Standardwerte bevorzugt. Der lokale Markt profitierte dabei von der Vorgabe der Wall Street und der Nasdaq vom Vortag, andererseits aber war das Geschäft in Singapur "extrem langweilig und ruhig". Stärkster Tageswert wurden Capitaland , sie haussierten um 5,9 % auf 1,81 SG-$ in Reaktion auf den erfolgreichen Verkauf aller ihrer Immobilien-Einheiten im sogenannten Project Tanamera Crest innerhalb von drei Wochen. City Developments und Keppel Land folgten den Capitaland-Titeln mit Kursgewinnen von 2,6 bzw 2,5 % auf 6,00 bzw 1,67 SG-$.

Uneinheitlich blieben Bankenwerte. DBS befestigten sich um 0,8 % auf 13,30 SG-$, United Overseas Bank ermäßigten sich um 1,6 % auf 12,20 SG-$. UOB hatte am Vortag im Gefolge der mit Gewerkschaften getroffenen Vereinbarung kräftige Gewinne erzielt. Die Bank wird bis zu 2 000 Mitarbeiter im Zuge ihrer Fusion mit Overseas Union Bank entlassen. OCBC verteuerten sich um 1,9 % auf 10,90 SG-$.

Chartered Semiconductor Manufacturing profitierten mit plus 1,6 % auf 5,00 SG-$ von der Preiserhöhung der koreanischen Chiphersteller Hynix bzw Samsung Electronics um 10-20 bzw 10-15 %. Dies habe die Hoffnung genährt, dass das Schlimmste im Preisverfall der Branche vorüber sein könnte. Venture Manufacturing litten andererseits unter Gewinnmitnahmen und schlossen um vier Prozent billiger mit 14,40 SG-$. Im vergangenen Monat hatten sie mehr als drei SG-$ hinzugewonnen.

Singapore Telecom stärkten den Markt mit einem Kursaufschlag von 0,6 % auf 1,74 SG-$ und Singapore Press Holdings stiegen um 4,4 % auf 21,30 SG-$. Wie es hieß, waren beide Blue Chips besonders unter Fonds-Managern gesucht, die den Markt in Singapur als Outperformer im Vergleich zu anderen asiatischen Märkten betrachten.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%