Unternehmen hob die Planzahlen bis 2003 an
Höhenflug der Comroad-Aktie

Das Unternehmen hob die Planzahlen für die Jahre 2001 bis 2003 an.

Reuters FRANKFURT. Die Aktien der am Neuen Markt gelisteten Comroad AG konnten sich am Freitag von ihren kräftigen Verlusten der Vortage erholen und legten in den ersten beiden Handelsstunden über 6 % auf 30,80 Euro zu. Händler werteten den Anstieg als technische Gegenreaktion, die zusätzlich von den angehobenen Planzahlen des Unternehmens verstärkt wurde. Das Telematik-Unternehmen hatte am Morgen nach oben korrigierte Planzahlen für die Jahre 2001, 2002 und 2003 bekannt gegeben. Die Planung für das Ergebnis vor Zinsen und Steuern wurde den Angaben zufolge im laufenden Geschäftsjahr auf 21 von zuvor 18,5 Mill. Euro angehoben, beim Umsatz rechnet die Gesellschaft für 2001 mit 95 Mill. Euro anstatt der bislang prognostizierten 85 Mill. Euro.

Die Anteilsscheine markierten im Januar mit 12,38 Euro ihr Zwölfmonatstief. Im September 2000 erreichten die Papiere ihr Hoch bei 66,80 Euro.

Comroad - Intraday-Chart

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%