Unternehmen zahlen je nach Nutzung
Business Center: Günstiger als das eigene Büro

Unternehmen, die sich in einem Business Center einmieten statt selbst in Eigenregie ein Büro zu eröffnen, nutzen vor allem die Möglichkeit, nur jene Dienstleistungen in Anspruch zu nehmen, die sie im Augenblick benötigen.

Da auch nur diese Leistungen abgerechnet werden, ergibt sich für die Mieter ein klar kalkulierbarer und steuerbarer Ausgabenblock, zusätzlich bieten sich Kostenvorteile. "Schließlich muss nicht jeder alle Bürotechniken wie Fotokopierer oder Telefonanlage sowie alle Leistungen von der Sekretärin über Schreibbüro und Übersetzer bis hin zum Postversand in Eigenregie vorhalten", weiß Bram Eldering, Vorsitzender des Bundesverbandes der Business Center mit Sitz in Düsseldorf.

Nach Berechnungen des Bundesverbandes sei die Einmietung in einem Business Center für ein Unternehmen mit bis zu zehn Mitarbeitern deutlich preiswerter. "Wer sich in dieser Größenordnung dagegen selbst einrichtet, zahlt deutlich drauf", so der Bundesverband.

Quelle: Creditreform Nr.01 vom 01.01.2002

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%