Unternehmenszahlen sind besser ausgefallen als erwartet
Bankhaus Metzler stuft VW weiter als 'Kauf' ein

Analysten nannten für die VW-Aktie ein Kursziel von 75 Euro.

dpa-afx FRANKFURT. Die Analysten des Bankhauses Metzler haben die Aktie des Wolfsburger Autobauers Volkswagen weiter mit "Buy" eingestuft. In einer heute in Frankfurt vorgelegten Analyse nannten sie für die VW-Aktie ein Kurziel von 75 Euro.

Für das gesamte Jahr erwarten die Fachleute einen Gewinn je Aktie von 4,40 Euro. In ihrer letzten Bewertung im Juli gingen sie noch von einem Gewinn von 3,83 Euro aus. Insgesamt seien die Neun-Monats-Zahlen des Konzerns überraschend gut ausgefallen.

So habe das Kerngeschäft Volkswagen-PKW deutlich besser abgeschnitten. Volkswagen selbst wollte hier keine genauen Zahlen nennen. Es hieß nur von Seiten des Unternehmens die Zahlen seien deutlich besser ausgefallen. Außerdem habe nach Angaben der Experten das Geschäft mit Nutzfahrzeugen und das Asiengeschäft zugelegt.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%