Unterstützung bei 12 Euro
SchmidtBank sieht plenum weiter als 'Kauf'

NÜRNBERG (dpa-AFX) - Die Analysten der SchmidtBank empfehlen die Aktie der plenum AG erneut zum "Kauf". Als positiv bewerteten die Experten die neue Geschäftsdynamik des IT-Dienstleisters. Das geht aus einer am Mittwoch in Nürnberg vorgelegten Studie hervor. Bereits in diesem Geschäftsjahr habe plenum drei Unternehmen aus den Branchen Software/IT-Systeme und Neuen Medien übernommen, deren Eingliederung sich positiv auf das Geschäftsergebnis auswirken soll. Für das Gesamtjahr sei mit einem konsolidierten Umsatz von 47,30 Mill. Euro zu rechnen. Die Übernahmen sollen laut SchmidtBank aber auch unterstützend auf das Ergebnis auswirken.

Da die Einkaufstour mit eigenen Aktien bezahlt wurde, sei zwar mit einem Verwässerungseffekt zu rechnen, dieser Minuspunkt werde aber durch die allgemein guten Gesamtaussichten für die Ertragslage wieder aufgefangen. Die SchmidtBank setzte daher die Schätzung für den Gewinn je Aktie im laufenden Geschäftsjahr von 0,15 auf 0,18 Euro herauf. Für das Jahr 2001 rechnen die Experten mit einem Gewinn je Aktie von 0,35 Euro. Die zuvor getroffene Prognose ging von 0,23 Euro Gewinn aus.

Die Analysten begründeten ihre Kaufempfehlung für plenum nicht nur mit fundamentalen Daten. Auch charttechnisch betrachtet bestehe für die Aktie eine gute Chance für einen Aufwärtstrend. Der Titel habe sich erfolgreich gegen den Abwärtsdrall des Neuen Marktes gestemmt, die Unterstützungsmarke von 12 Euro sei seit Monaten nicht mehr nachhaltig unterschritten worden. Einen Widerstand sieht die SchmidtBank im kurzfristigen Seitwärtstrend bei 16 Euro.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%