Archiv
Untersuchung zu Erfolgsfaktoren von Investor Relations-Aktivitäten

Der Erfolg von Investor Relations-Aktivitäten hängt von verschiedenen Faktoren ab, deren jeweilige ...

Der Erfolg von Investor Relations-Aktivitäten hängt von verschiedenen Faktoren ab, deren jeweilige Bedeutung eine neue Studie ermitteln helfen soll. In die Studie sollen Analysten, institutionelle Investoren und Privatanleger einbezogen werden. Die Studie wird von der WHU (Wissenschaftliche Hochschule für Unternehmensführung), einer der renommiertesten, international ausgerichteten Hochschulen im Bereich der Wirtschaftwissenschaften in Deutschland, in Zusammenarbeit mit den führenden Verbänden des deutschen Kapitalmarkts durchgeführt:

  • BVI (Bundesverband Investment und Asset Management e.V.)
  • DAI (Deutsches Aktieninstitut e.V.)
  • DIRK (Deutscher Investor Relations Kreis e.V.)
  • DSW (Deutsche Schutzvereinigung für Wertpapierbesitz e.V.)
  • DVFA (Deutsche Vereinigung für Finanzanalyse und Asset Management e.V.)


Ziel dieser Arbeit ist die Identifikation der Anforderungen der Kapitalmarktteilnehmer. Hiervon ausgehend wird für Unternehmen abgeleitet, worauf in der Kommunikation mit dem Kapitalmarkt in besonderer Weise geachtet werden sollte.
Eine Teilnahme der Untersuchung ist möglich unter: http://www.whu.edu/ir-erfolg/

Quelle: FINANZ BETRIEB, 23.11.2004

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%