Untersuchung zu Srebrenica
Befehlshaber der niederländischen Armee zurückgetreten

Generalleutnant Ad van Baal ist am Mittwoch nach Kritik an der Heeresführung wegen Versäumnissen in den Jahren nach dem Srebrenica- Massaker von 1995 zurückgetreten. Der amtierende Verteidigungsminister Frank de Grave teilte dies am Mittag dem Parlament mit.

dpa DEN HAAG. Als oberster Offizier des Heeres trifft auch ihn die Kritik im amtlichen Untersuchungsbericht über Srebrenica. Darin war der Heeresleitung vorgeworfen worden, nach den Ereignissen in Bosnien wichtige Informationen über die niederländischen UN-Blauhelme unterschlagen zu haben.

Der seit April vergangenen Jahres amtierende Offizier hat nach Ansicht des Ministers als Befehlshaber ausgezeichnete Arbeit geleistet und wesentlich zur Modernisierung des Heeres beigetragen. Der Minister will von den Verfassern des Untersuchungsberichts jetzt wissen, wer konkret gemeint war, als der Heeresführung Vertuschungsversuche vorgeworfen wurden.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%