Unveränderte Dividende
Nach Nestle-Ausstieg startet Mineralbrunnen Marktoffensive

vwd STUTTGART. Nach dem Ausstieg der Nestle SA, Vevey/Schweiz, als Grossaktionär bei der Mineralbrunnen Überkingen-Teinach AG, Bad Überkingen, startet das Mineralwasser-Unternehmen eine Offensive für ihre Marken Fachinger, Überkinger und afri-cola. 2000 ging der Umsatz von Mineralbrunnen Überkingen um 1,6 % auf 168,4 Mill. ? zurück, weil PET-Gebinde noch fehlten. Das Ergebnis der gewöhnlichen Geschäftstätigkeit sank nach Angaben vom Mittwoch 2000 um 12,8 % auf 15,7 Mill. ?. Der Hauptversammlung am 11. Juli in Stuttgart ist eine unveränderte Dividende von 1,08 ? je Stammaktie bzw von 1,16 ? je Vorzugsaktie vorgeschlagen. Für 2001 sind 50 Mill. ? und bis 2006 rund 175 Mill. ? Investitionen geplant.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%