Archiv
US-Anleihen: Bondkurse steigen - Türkei und Irak

NEW YORK (dpa-AFX) - Die Gewalt im Irak und der Türkei hat die Anleger amMontag wieder zu Risiko armen Staatsanleihen greifen lassen. "Terrorangst unddie jüngsten Neuigkeiten aus dem Irak haben nach Ansicht des AnleihestrategeBill Hornbarger von AG Edwards die Kurse der US-Staatsanleihen zu Wochenbeginnweiter angetrieben.

Richtungsweisende zehnjährige Anleihen kletterten um 0,197 auf 100,143Punkte. Die Rendite betrug 4,689 Prozent. Zweijährige Anleihen stiegen um 0,041auf 99,18 Punkte und rentierten mit 2,455 Prozent. Fünfjährige Anleihen legten0,136 auf 99,25 Punkte zu. Sie rentierten mit 2,455 Prozent. Longbonds mit einerLaufzeit von dreißig Jahren stiegen um 0,265 auf 99,07 Punkte. Sie rentiertenmit 5,428 Prozent.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%