Archiv
US-Anleihen: Kurse der Staatsanleihen mit leichten Gewinnen

Die Kurse der US-Staatsanleihen haben am Donnerstag leichte Gewinne verzeichnet. Analysten zufolge halten sich die Kurse vor den Präsidentschaftswahlen knapp über Wasser.

dpa-afx NEW YORK. Die Kurse der US-Staatsanleihen haben am Donnerstag leichte Gewinne verzeichnet. Analysten zufolge halten sich die Kurse vor den Präsidentschaftswahlen knapp über Wasser. Die überraschende Zinsentscheidung aus China dürfte sich noch nicht durchgeschlagen haben - es sei zu früh, die Folgen zu beurteilen, hieß es. Die chinesische Notenbank will erstmals seit neun Jahren die Leitzinsen anheben.

Die Zweijahresnote notierte unverändert bei 99,260 Punkten und rentierte mit 2,581 Prozent. Die Fünfjahresnote stieg um 0,030 auf 100,060 Punkte und rentierte mit 3,323 Prozent. Die Zehnjahresnote stieg um 0,016 auf 101,117 Punkte. Die Rendite sank auf 4,074 Prozent. Der Langläufer mit 30 Jahren Laufzeit kletterte um 0,05 auf 107,303 Punkte bei einer Rendite von 4,835 Prozent.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%