Archiv
US-Anleihen: Kurse der Staatsanleihen mit leichten Gewinnen

Die Kurse der US-Staatsanleihen haben am Freitag leichte Gewinne verzeichnet. Strategen verwiesen auf das Bruttoinlandsprodukt (BIP) im dritten Quartal: Es war weniger als erwartet gestiegen. Außerdem deuteten die Daten auf ein langsameres Wachstum auch im vierten Quartal hin, hieß es.

dpa-afx NEW YORK. Die Kurse der US-Staatsanleihen haben am Freitag leichte Gewinne verzeichnet. Strategen verwiesen auf das Bruttoinlandsprodukt (BIP) im dritten Quartal: Es war weniger als erwartet gestiegen. Außerdem deuteten die Daten auf ein langsameres Wachstum auch im vierten Quartal hin, hieß es.

Die Zweijahresnote notierte mit einem Plus von 0,030 auf 99,280 Punkten und rentierte mit 2,549 Prozent. Die Fünfjahresnote stieg um 0,060 auf 100,120 Punkte und rentierte mit 3,282 Prozent. Die Zehnjahresnote stieg um 0,110 auf 101,230 Punkte. Die Rendite sank auf 4,029 Prozent. Der Langläufer mit 30 Jahren Laufzeit kletterte um 0,220 auf 108,190 Punkte bei einer Rendite von 4,793 Prozent.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%