Archiv
US-Anleihen: Leichte Kursgewinne - Ölpreis auf Rekordhoch

Die US-Staatsanleihen haben am Mittwochabend etwas schwächer tendiert. Die Renditen stiegen dementsprechend leicht.

dpa-afx NEW YORK. Die US-Staatsanleihen haben am Mittwochabend etwas schwächer tendiert. Die Renditen stiegen dementsprechend leicht.

Der Kurs der Richtung weisenden zehnjährigen Schatzanleihe fiel um 0,125 Punkte auf 100,070 Zähler. Sie rentierten mit 4,218 Prozent. Die zweijährigen Staatspapiere verloren 0,032 Punkte auf 99,202 Zähler. Die Rendite stieg auf 2,675 Prozent. Bei den Staatsanleihen mit fünf Jahren Laufzeit stieg die Rendite auf 3,472 Prozent. Der Kurs fiel auf 99,170 Zähler. Der Kurs der dreißigjährigen Anleihen fiel um 0,165 Punkte auf 106,000 Punkte. Sie rentierten mit 4,962 Prozent.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%